Mobile Menu Close

Mehr als ein schönes Lächeln
Vertrauen Sie den Profis!

Vorteil Fachzahnarzt (CH)

Ihr Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH): kompetenter Profi für Spangen, Kiefer- und Zahnfehlstellungen und gesunde Zähne.

Vertrauen Sie den Profis!

  • Für mehr als ein schönes Lächeln
  • Für die Behandlung der Zahn- oder Kieferfehlstellung Ihres Kindes
  • Für eine professionelle Behandlung mit zahlreichen Vorteilen

Wir kennen es alle: Wir denken, dass es doch nicht so schwierig sein kann, dem Kind oder dem Partner kurz die Haare zu schneiden.

Aber: Weit gefehlt! Oft schon beim Schneiden oder dann sicherlich beim Anblick des missratenen Haarschnitts denken wir: «Hätte ich dies doch besser dem Profi überlassen.» Solche Situationen kennen wir aus unserem Alltag noch und nöcher…

Haare wachsen nach, ein vorgezeichnetes Tattoo kann ausgewischt und der Schwung x-fach geübt werden – aber Ihre Zähne wachsen nicht nach! Für gesunde und schöne Zähne lohnt es sich daher um so mehr, von Beginn an auf ausgewiesene und kompetente Profis mit langjähriger Erfahrung und einer fundierten Ausbildung zu vertrauen: die Fachzahnärzte für Kieferorthopädie (CH).

Für die Behandlung der Zahn- oder Kieferfehlstellung Ihres Kindes

Leidet auch Ihr Kind unter schiefen oder vorstehenden Zähnen?
Fühlt es sich dadurch im Alltag unsicher und unwohl?
Wird es deswegen gar gemobbt?

Eine Zahn- oder Kieferfehlstellung kann belastend sein – fürs Kind und für Sie als Eltern. Denn als Vater oder Mutter müssen entscheiden, welche Art von Behandlung und welche Zahnspange für Ihr Kind passend sind. Bei dieser Entscheidung werden Sie aber nicht allein gelassen: Vertrauen Sie den Profis und überlassen Sie das Lächeln Ihres Kindes dem Experten!

Die Fachzahnärzte für Kieferorthopädie (CH) begleiten Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene auf dem Weg zur optimalen Zahn- und Kieferstellung. Kieferorthopäden beraten Eltern in der Wahl der richtigen Behandlung für Ihr Kind. Gesundheit, Qualität und Sicherheit stehen an oberster Stelle und der Fachzahnarzt passt die Behandlung optimal auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Kindes an. Eben: mehr als nur ein schönes Lachen.

Sie möchten Erfahrungen hören? Auf unserem YouTube-Kanal erzählen Eltern und Kinder von Ihren Behandlungen beim Profi.

Für eine professionelle Behandlung mit zahlreichen Vorteilen

Mehr als trendige Lösungen: Fokus auf Qualität und Gesundheit
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie mit Ausbildung in der Schweiz sind hochqualifizierte Spezialisten. Ihr Ausbildungsstandard gilt in Europa als ausgezeichnet. Gründe dafür sind die langjährige Ausbildung und die ständige Weiterbildung. Dadurch sind unsere Kieferorthopäden stets auf dem neusten Wissensstand und haben Erfahrung mit verschiedensten Behandlungstechniken.

Mehr als ein schnelles Resultat: Jederzeit für Sie da
Intensive Begleitung: Schweizer Fachzahnärzte für Kieferorthopädie sind von der Diagnose und der Planung über die Behandlung bis zur Nachkontrolle für Sie da – sei es, dass Sie sich Ihre Kiefer- oder Zahnfehlstellung im Erwachsenenalter korrigieren lassen wollen oder Sie als Eltern Ihr Kind in der Behandlung begleiten. Sie sind verlässlich und übernehmen Verantwortung ­– vor, während und nach der Behandlung. Das gibt Ihnen Sicherheit und bewahrt Sie vor Überraschungen.

Mehr als eine Zahnkorrektur: Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie (CH) sind gut vernetzt. Sie arbeiten eng mit dem zuweisenden Zahnarzt und Ihnen zusammen. Vorbeugende Behandlungen können von Ihrem Zahnarzt durchgeführt werden. Die kieferorthopädische Behandlung selber gehört jedoch in die Hände des Profis. Dies ermöglicht Ihnen oder Ihrem Kind eine optimale Lösung.

Mehr als nur Spangen: Fachkompetenz durch fundierte Ausbildung
Die Grundausbildung in Kieferorthopädie ist Teil des 5-jährigen Zahnarztstudiums. Zur Erlangung des Titels «Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)» muss nach einem Jahr Allgemeinpraxis eine mindestens 3-jährige Ausbildung an einer Schweizer Universitätsklinik für Kieferorthopädie absolviert werden. Erst dann und nach einer Prüfung durch die Fachgesellschaft erlangt man den Titel «Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)». Nur diese lange praxisorientierte Ausbildung ermöglicht überzeugende Ergebnisse – selbst bei komplexen Zahnstellungsproblemen.

Grund genug: Vertrauen Sie für Ihre Zähne und Ihr Lachen besser den Profis – Ihren Fachzahnärzten für Kieferorthopädie (CH)!