Das BENEfit-System (Neue Einsatzmöglichkeiten, Tipps und Tricks, Live-Demonstration an Patienten)

08. September 2017

UZB-Universitätszahnkliniken Basel

Kosten: 600.- CHF
Anmeldung: kfo-kzm@unibas.ch

Der Einsatz skelettaler Verankerung ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der kieferorthopädischen Tätigkeit. In den letzten Jahren wurden verschiedene Verankerungssysteme entwickelt, unter anderen auch das BENEfit-System. Prof. Dr. Benedict Wilmes, welcher dieses System massgeblich mitentwickelt und auf dem Markt eingeführt hat, wird in Basel über die neusten Einsatzmöglichkeiten des BENEfit-Systems berichten und uns Tipps und Tricks im Umgang mit Minipins und Suprakonstruktionen zeigen. Im zweiten Teil des Kurses wird die Anwendung des BENEfit-Systems inklusive Inserieren von Minipins an Patienten demonstriert und mittels Live-Übertragung in den Hörsaal projiziert.